• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Voreinstellung
  • Titel
  • Datum
  • Zufällig
mehr laden! / laden alle! load all
Sonntag, 11 April 2010 19:49

Rehnaer Pilzfreunde danken Chef des Vermessungsbüros Apolony

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Rehna. Anläßlich der Geschäftsübergabe innerhalb des Vermessungsbüros Apolony am 1.April nutzte auch der Vorsitzende des Rehnaer Pilzvereins „Heinrich Sternberg“ e.V. den „Tag der offenen Tür“ um dem alten Chef, Herrn Dieter Apolony zu danken! Schon seit vielen Jahren gehörte Dieter Apolony zu den freundlichen und unkomplizierten Förderern des einzigen Pilzverein des Landes. Auch durch seine nachhaltige, wie auch verlässliche Unterstützung könnte der Pilzverein seine Aktivitäten rund ums Thema Pilze realisieren und sein Engagement im Bereich Umweltbildung ausbauen. Richter wünschte im Namen der Rehnaer Pilzfreunde Dieter Apolony weiterhin alles Gute und viel Gesundheit für den bevorstehenden „Unruhestand“! {phocagallery view=category|categoryid=14|limitstart=0|limitcount=0|detail=5|displayname=0|displaydownload=0}Mit dem Fund des sehr seltenen Echten Satansröhrlings, hat sich Dieter Apolony übrigens auch in den Analen des Pilzvereins verewigt!

Der neuen Chefin des Vermessungsbüros Frau Ulrike Grüneberger überbrachte Richter ebenfalls die besten Grüße und wünschte erfolgreiche Geschäfte. Frau Grüneberger will auch in Zukunft dem Pilzverein wohlgesonnen zur Seite stehen und die Zusammenarbeit aufrechterhalten. Darüber freut sich der Pilzverein besonders!

 

Torsten Richter, Vorsitzender Rehnaer Pilzverein „Heinrich Sternberg“ e.V.

Beschreibung und weitere Bilder des Satansröhrlings findet ihr in unserer Pilzgalerie!

Gelesen 5723 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 22 August 2012 12:34

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

No Calendar Events Found or Calendar not set to Public.

Giftnotruf: 0361 730 730

16. Tage der Pilze

  • Birnenstäublingslandschaft im Kreuzgang.

Aktuelles

meist gelesen!

  • Tage der Pilze vom 26. - 28.09 2003 +

    Testen Sie Ihr Pilzwissen und gewinnen Sie!Nachdem im Jahre 2002 die Tage der Pilze nicht stattfanden, steht der Termin für weiterlesen
  • Blick für heimische Pilze schärfen +

    Pilzverein gründet sich Freitag um 19 Uhr / Organisierte WanderungenFoto: Volker JödickeMorchelwanderung 2002Herbsttrompete, Rauchblättriger Schwefelkopf, Papageiensaftling... - Pilzkennern und Feinschmeckern dürften Gaumenfreuden weiterlesen
  • Am 21. März ist der Tag des Waldes +

    Am 21. März ist der "Tag des Waldes". Mecklenburg-Vorpommern hat insgesamt eine Waldfläche von 504.000 Hektar. "Das Land setzt sich weiterlesen
  • Gründung des Pilzvereines war erfolgreich +

    18 Pilzfreunde nahmen an der Gründungsveranstaltung teilGeschafft, der erste freie Pilzverein in Mecklenburg- Vorpommern ist gegründet. Im Beisein von Prof. weiterlesen
  • Startschuss mit Herbsttrompete +

    Pilzverein Rehna wurde aus der Taufe gehoben "Wir wollen nicht tagen, sondern durch die Wälder streifen", formuliert Jörg Müller, Vorstandsmitglied weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Pilz des Jahres

  • Pilz des Jahres 2015 +

    Pilz des Jahres 2015

    Becherkoralle (Artomyces pyxidatus (Pers.) Jülich )
    Eine besonders schöne und ungewöhnliche Art aus der Gruppe der Korallenpilze mit dem wissenschaftlichen Namen

    weiterlesen
  • Pilz des Jahres 2013 +

    Lateinischer Name: Entoloma incanum (Fr.: Fr.) Hesler
    Deutsche Namen: Braungrüner Zärtling



    Die Deutsche Gesellschaft für Mykologie hat den Pilz des
    weiterlesen
  • 1
  • 2

Login